News und jede Menge Ideen….

Einen schönen Nachmittag zusammen,

es ist schon wieder eine Weile her, seit ich mich das letzte Mal hier gemeldet habe – wie ich zu meiner Schande heute morgen feststellen musste. Hier war jede Menge los – wie in jeder Familie mit 2 Kindern… Immer gibt es Termine, Veranstaltungen, Geburtstage, Feiern, Krankheiten oder sonstige Sachen um die man sich kümmern muss. So ist das bei uns auch und die ersten Wochen diesen Jahres ganz besonders. Ich glaube es verging keine Woche in der wir nicht mindestens einmal den Kinderarzt aufgesucht haben. Die Kinder haben sich quasi abgewechselt und die Sprechstundenhilfe hat am Telefon nur noch gefragt, wenn es denn dieses Mal erwischt hat *augenroll*. Naja diese Woche ist ja Frühlingsanfang und ich hoffe da legt sich das ganze dann mal.

Genug gejammert an dieser Stelle. Eigentlich wollte ich euch ja die Bilder von meinem gestrigen Kurztrip zur Creativa in Dortmund zeigen.

2018 ist das 2. Jahr in dem ich die Creativa besuche und ich habe das Gefühl, die Messe war noch größer, noch lauter, noch voller und noch cooler als das Jahr zu vor. Es gab unzählige Stände. Sei es mit Papier, Perlen, Stempel, Bären, Folien, Bastelartikel, Garnen und Knöpfen, Armbändern und anderem Schmuck oder Stoffen und Wolle. Ich glaube es war für jeden was dabei und ich muss euch sagen ich habe kaum einen Menschen gesehen der ohne Tüten oder Taschen an mir vorbeigelaufen ist. Natürlich war auch ich nicht nur zum Schauen da und habe auch so einiges geshoppt. Weniger als ich erwartet hatte, aber deutlich mehr als meine Arme tragen konnten. Natürlich überwiegend Stoff, aber vereinzelt auch mal was anderes.

Mein persönliches Highlight war ein kurzes Treffen mit Miriam von Plottertante, die am Stand von Ruhrplottkind ein Plotten mit Freunden angeboten hat. Dort konnte ich auch ein Autogramm für eine sehr liebe Freundin zum Geburtstag abholen. Nochmals vielen Dank.

Ein weiteres Highlight war für mich, als ich am Stand von Rutinella Design nach einem Stoff fragte, den ich einige Wochen zuvor bei einer Messe an ihrem Stand gekauft hatte und sie anhand des Fotos gleich fragte, ob den ich die jenige sei welche dieses Kleid genäht hat. Ich muss gestehen ich bin sehr begeistert, dass es tatsächlich Verkäufer und Hersteller gibt die sich an solche Beiträge in denen sie markiert werden erinnern und auch mal liken oder ein paar nette Wörter dafür finden. Das hat mich auch sehr stolz auf meine Arbeit gemacht. Deshalb auch an euch von Rutinella Design ein liebes Dankeschön.

Auch einen kurzen Besuch bei der angrenzenden Cake Dreams habe ich mir nicht nehmen lassen und mir spontan auch gleich mal eine neue Backform gegönnt – damit ich die alte Zuhause in ihren wohlverdienten Ruhestand schicken kann. Meine Kuchen und Torten können auch mit der neuen Backform leider nicht mit den wunderschönen Torten mithalten, die ich gestern auf der Messe bestaunt habe. Echt unglaublich was man aus einem gewöhnlichen Kuchenteig und Fondant oder Modelierschokolade alles machen kann. Richtige Kunstwerke. Hut ab an die Bäcker, Konditoren und Modellierer.

Was ich vor allem „geshoppt“ habe sind Ideen und Inspirationen – die ich natürlich wie die meisten Messebesucher am liebsten sofort umsetzten würde, aber alles zu seiner Zeit.  Die richtigen Stoffe für meine Projekte habe ich jetzt mal gekauft und die Umsetzung beginnt hoffentlich sobald als möglich.

Im Rahmen der Creativa fand auch der Start Up Day statt. Da ich mit Shopping beschäftigt war, hat mein Mann sich zwischen die Kreativen Leute gewagt und hat am Start Up Day teilgenommen. Er hat sich jede Menge Vorträge angehört, unter anderem von Ina von Pattydoo und Dortex, aber auch Workshops besucht und wird mir alles in Ruhe berichten, damit dies auch mit meinem kleinen Mini Unternehmen umgesetzt werden kann. Echt eine tolle und interessante Möglichkeit sich zu informieren.

So viel zur Creativa in Dortmund. Während es bei uns erst heute geschneit hat (gestern schon in Dortmund) und ich euch hier diese Zeilen verfasse, beginnt mein Mann mit den Kindern schon mit den Vorbereitungen fürs Abendessen, weshalb ich jetzt mal zum Ende komme.

Ich würde mich wie immer sehr über einen Kommentar von Euch freuen oder einen Daumen auf meiner Facebookseite.

Ich werde mich ganz bald wieder melden, mit vielen vielen Neuigkeiten und den Ergebnisse von einem tollen Probeapplizieren.

Bis dahin, näht schön,

Eure, Elly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.